Vermittlung von Cliff

Ich komme mal zurück auf den Anfangsplan und erinnere an Cliffs Vermittlung. Nein, ich kann ihn leider nicht behalten.
Ich war nicht auf der Suche nach einem vierten Hund, sondern wollte Cliff bei mir aufnehmen, um ihn vor einer weiteren „Verschenkung“ an die nächsten Idioten zu bewahren.
Ich hatte schon viele Pflegehunde, an denen mein Herz mehr oder weniger gehangen hat und alle sind nun in sehr guten Familien untergekommen und trauern mir nicht mehr nach. Natürlich ist es erstmal nicht schön für Cliff, wieder umziehen zu müssen..aber was ist das schon im Vergleich zu einem Superzuhause für die nächsten 12 Jahre?
Wer Cliff bekommt, kann sich sehr glücklich schätzen. Er ist ein außergewöhnlich toller Hund, hat riesiges Potential, ist die Richtige Mischung aus aktivem Wahnsinn und Entspannung. Er wäre bestens geeignet für Agility, Mantrailing, Zielobjektsuche, Dummy-Training und vieles mehr.

Ich suche für ihn das weltbeste Zuhause, für immer.

Die Vermittlung möchte ich ihm so leicht wie möglich machen. Das heißt, ich stelle mir es so vor, dass die Interessenten Cliff in aller Ruhe kennenlernen, ihn mehrmals zu tollen Spazierrunden mitnehmen, ihm mal das neue Zuhause präsentieren ohne Übernachtung und alles ganz gemächlich angehen lassen.
Für Cliff wäre es schlimm, hier rausgerissen zu werden, also sollte seine neue Familie sich erst mal bei ihm beliebt machen. Momentan hat er noch kein Interesse an irgend Jemandem außer mir, er klebt sich dran wie ein Klette.
Ich bin mir aber sicher, dass ein Ball, guuutes Essen und lustige Spaziergänge ihn schnell auf andere Gedanken bringen können :-).

Wer sich für den weltbesten Fleckenhund interessiert, bitte anrufen unter:

07141.2390197 oder 0172.8094194

Er wird gegen Schutzgebühr über das Tierheim Ludwigsburg vermittelt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.